Bioresonanz - Bioresonanz - Geobiologe und Wünschelrutengänger Hans Janisch

Zum Inhalt

Zur Navigation

Telefon: 0664 / 352 02 50

Geobiologe - weitere Infos

Schriftgröße

Bildergalerie

top

 

Bioresonanz

Hans Janisch - Ihr Spezialist für Bioresonanz-Therapie

Bioresonanz - Therapie

Was ist das?

Die Bioresonanz-Therapie ist ein energetisches Therapieverfahren. Bioresonanzgeräte arbeiten therapeutisch mit den Energien, besser gesagt mit den körpereigenen Schwingungen (Frequenzen), des Patienten auf Induktionsprinzip.

Aus der Biophysik wissen wir heute, dass die chemischen Abläufe des Körpers von einem elektromagnetischen Energiefeld gesteuert werden, das ihn umhüllt und durchdringt. Weil die Frequenzen des Körpers elektromagnetischer Natur sind, werden diese Signale mittels Körperelektroden und Kabel ins Bioresonanz-Gerät übertragen, welches die pathologischen (krankmachenden) Schwingungen des Körpers verarbeitet.

Die pathologischen Signale werden gelöscht und positive Informationen dem Patient zurückgegeben.

Durch diesen Vorgang können Störfelder eliminiert und die Selbstheilkräfte gestärkt werden, so dass der Körper sofort mit Heilprozessen beginnen kann.

Bioresonanz - was kann erfolgreich behandelt werden?

  • Allergien, Heuschnupfen, Asthma
  • Erkältungen, chronische Bronchitis
  • Migräne, Dauerkopfschmerzen
  • Muskel- und Gelenkschmerzen,
  • Neurodermitis, Ekzeme
  • Übergewicht
  • Schlafstörungen
  • Depressive Erscheinungen

Nebenwirkungen

Während 30-jähriger Therapie-Erfahrung wurden keine schädigenden Nebenwirkungen bekannt.

Die Bioresonanz-Therapie ist eine Behandlungsform, die Sie nicht belastet, nicht schmerzhaft ist und somit auch für Kinder eine ideale Therapiemethode darstellt.

Auch Tiere können mit Bioresonanz-Therapie erfolgreich behandelt werden.

Was bieten wir noch?

  • Wir bieten auch Lichttherapie (Lichttherapiegerät)
  • Farbtherapie
  • Suggestivtherapie (David Paradis Gerät)
  • Meditation

 

Für weitere Fragen zögern Sie nicht mich zu kontaktieren!